×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

Gustav Mahler (1860-1911)

Symphony No. 1 in D

1. I. Langsam Schleppend, Wie ein Naturlaut

2. II. Kraftig bewegt, doch nicht zu schnell

3. III. Feierlich und gemessen, ohne zu schleppen

4. IV. Stürmisch bewegt

Carlo Maria Giulini & Chicago Symphony Orchestra - Gustav Mahler: Symphony No. 1

XRCD24 - HIQXRCD35 - UVP 38,00 €
ODER

Von 1969 bis 1978 war der italienische Dirigent Carlo Maria Giulini fester Gastdirigent des Chicago Symphony Orchestra. Georg Solti, der sich die Unterstützung eines weiteren Dirigenten wünschte, hatte diese Vereinbarung angeregt um seinen Verpflichtungen am Royal Opera House in Covent Garden nachkommen zu können. Giulini war eine perfekte Ergänzung zu Solti und produzierte einige hervorragende Aufnahmen für die EMI mit dem Chicago Symphony Orchestra.

Die vorliegende Mahler-Aufnahme überzeugt durch ihre schöne Phrasierung und das präzise Orchester. Giulini unterliegt nicht der Versuchung, die Virtuosität der Musiker auszunutzen und Begeisterung durch schnelles Tempo zu erzielen. Dazu kommt die sehr gute Aufnahmequalität der Bänder, produziert am 30. März 1971 im Medinah Temple in Chicago von Christopher Bishop und Carson Taylor. Eine Empfehlung!

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“-CD/DVD-Conditioner für eine nochmalige klangliche Verbesserung.

Carlo Maria Giulini & Chicago Symphony Orchestra - Gustav Mahler: Symphony No. 1

XRCD24 - HIQXRCD35

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.